Fitness

KURZES OFFICEWORKOUT

30 Jul

New Exercises! 💪🏾🔥Während du vielleicht schon mein Mini-Urlaubsworkout am Balkon deines Hotelzimmers oder am Beach gemacht hast, habe ich mir neue Übungen überlegt. 🥳🥳 Und zwar zum Thema Haltung. Da du ja ein fleißiges Bienchen bist, so wie die meisten anderen Menschen auch, verbringst du viel Zeit im Büro, vor dem Laptop oder in Meetings. So neigen wir dazu, einen Buckel zu machen und Verspannungen im Nackenbereich zu bekommen.

Damit soll Schluss sein, denn ich habe die ultimativen Posture Killer Übungen für dich. 🔥❤️ Das einzige was da dafür brauchst, ist etwas Zeit zwischen deinen E-Mails und Calls und deinen rollenden Bürosessel. Es wird dir nicht nur dein Körper danken, wenn du dir ein paar Minuten Zeit für ihn nimmst, sondern auch dein Geist. Kurze Pausen im stressigen Joballtag lassen dich Energie und Motivation tanken! Do it for yourself!! ❤️❤️

Let’s go!

Und schon kann’s losgehen. Für die Übungen brauchst du auch keine Trainingsklamotten. Nur du und dein Bürostuhl für ein paar Minuten in trauter Zweisamkeit. Vielleicht kannst du aber auch deine Kollegen motivieren mitzumachen. Macht es zu eurem täglichen Ritual gemeinsam ein paar Übungen zu machen.

1. Skillbeast High 5s

  • Du sitzt aufrecht mit geradem Rücken und angespanntem Bauch auf einem Stuhl.
  • Für die Ausgangsposition streckst du die Arme seitlich vom Körper weg und richtest die Unterarme nach oben aus, sodass ein 90 Grad Winkel entsteht.
  • Aus dieser Spannung streckst du die Arme nach oben, verweilst kurz und kommst danach wieder zurück in die Ausgangsposition.
  • Dann streckst du die Arme wieder seitlich vom Körper parallel zum Boden von dir weg – die Handflächen schauen nach oben. Das Ganze wiederholst du 50 Mal. Für einen größeren Effekt halte die Spannung im Bauch und Rückenbereich.

2. Skillbeast Back Rolls

  • Für die nächste Haltungsübung brauchst du wieder einen Sessel, am besten deinen Bürosessel mit Rollen dran.
  • Diesmal stellst du dich hinter deinen Sesseln und legst beide Handflächen flach auf die Rückenlehne des Stuhls. Deine Beine sind in einer hüftbreiten Stellung und durchgestreckt.
  • Danach schiebst du mit deinen gestreckten Armen den rollenden Stuhl gerade nach vorne weg und beugst deinen Oberkörper – in voller Spannung – parallel zum Boden vor. Deine Arme und dein Rücken sind dabei in einer geraden Linie. In dieser Position wird zusätzlich dein Rückenstrecker gedehnt.
  • Richte deinen Körper aus dem rechten Winkel wieder auf. Wenn du in der Startposition zurück bist, spanne deinen Po und Bauch an. Wiederhole das ganze 30 Mal.

3. Skillbeast Chair Kicks

  • Für die letzte Übung setzt du dich wieder auf deinen Bürostuhl oder einen anderen beliebigen Sessel.
  • Für eine aufrechte Haltung berührst du mit deinen Fingerspitzen die Schläfen. Dein Bauch ist dabei wieder tight und angespannt.
  • Deinen linken Fuß stellst du im rechten Winkel am Boden ab und das linke Bein hebst du leicht vom Boden ab, wobei das Knie etwas höher als das Linke ist.
  • Aus dieser Spannung streckst du dein Bein nach vorne aus ohne dass dein Knie die Position verändert. Nach 30 Wiederholungen wechselt du das Bein und machst noch einmal 30 Wiederholungen mit dem anderen Bein.

 

Diese drei Übungen erfordern weder viel Zeit noch viel Raum oder Equipment. Gönn deinem Körper ein paar Pausen im stressigen Berufsalltag und halte dich dabei fit – geistig und körperlich. 🤗

 

Danke für dein Vertrauen und viel Spaß beim Nachmachen! 🦍❤️

Dein Oti

Artikel, die dich auch interessieren könnten

Fitness

Kurzes Urlaubsworkout

FitnessMind

Bad Excuses vs. Motivation